Online booking

Ankunftsdatum:

Anzahl der Nächte:

Promo-Code (optional):

Brioni Inseln

Der Brijuni Nationalpark

 
...nur 20 Minuten Bootsfahrt von Fažana entfernt. Sie sind eine einzigartige Mischung aus unberührter Natur, reich an Flora und Fauna und einem interessanten, historischen Kulturerbe. Von einer Siedlung aus der Bronzezeit über antike römische Villen bis zum österreichischen Nachlass findet man viele Fußabdrücke in der Gegend.
Paul Kupelwieser bemühte sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts gemeinsam mit dem Nobelpreisträger Robert Koch die verwüsteten Inseln in einen exotischen Ort zu verwandeln. Die Brijuni-Inseln waren eine lange Zeit die Sommerresidenz des ehemaligen jugoslawischen Präsidenten Josip Broz Tito. Sie sind auch der Ort, an dem er viele internationale Staatsmänner und Größen aus Politik und Kultur willkommen geheißen hatte. Heute ist das Archipel eine Oase der Ruhe mit unberührter Natur und kristallklarem Wasser, welches bei einem Besuch unbedingt gesehen werden muss.


Mehr über Brijuni Nationapark...


Der kleine Brijun


Der kleine Brijun ist die zweitgrößte Insel des Brijuni-Archipels, welche sich im Sommer in ein Theater verwandelt. Das Ulysses-Theater, geleitet vom weltbekannten Schauspieler Rade Šerbedžija führt in der alten österreichisch-ungarischen Militärfestung Spiele von Shakespeare, Brecht oder Krleža auf. Die Bühne ist ein einzigartiger Platz und das Theater unter dem Sternenhimmel einer Sommernacht ein einmaliges, unvergessliches Erlebnis.

Mehr über Ulysses Theater...
Seitenanfang